Varaschin - Outdoor Therapy

Das Projekt

Der Tibidabo-Hocker ist schlank und elegant und hat eine Aluminiumstruktur, die mit einem luftigen, handgeflochtenem Gewebe verziert ist. Die hohe und umhüllende Rückenlehne macht diesen Sitz für alle Gelegenheiten äußerst bequem. Der Tibidabo-Hocker eignet sich perfekt in Kombination mit den Stehtischen der Varaschin-Kollektionen und wird von Architekten und Designern ausgewählt, um Veranden und Außenbereiche von Clubs, Bistros und Restaurants einzurichten und einen geselligen Bereich im Freien zu schaffen, der modern und dynamisch ist.

Kategorie

Outdoorgeeignet für Privat- und HoReCa-Bereich. Einsetzbar auch in Meeresnähe.

Hier klicken um zu vergrößern

DesignerCalvi Brambilla

Fabio Calvi, geboren 1969 hat an der Brunel University of West London studiert, und hat den Doktortitel an der Polytechnischer Universität in Mailand errungen. Hat mit Gianfranco Frattini und Ferruccio Laviani zusammengearbeitet und danach war er für acht Jahren zuständig als art director für alle Inszenierungen von Flos.

Calvi Brambilla

Materialien

Gestell in lackiertem Aluminium, umflochten in Handarbeit mit einer Kordel aus Kunstfaser. Die abziehbaren Kissen sind gepolstert mit offenporigem Dryfeel® Outdoorschaum. Witterungs- und (UV) Sonnenlichtbeständig.

Moodboard

Stoffe & Ausführungen

Gestell verfügbar in Seidengrau und Geflecht in Ausführung Perlgrau oder Gestell Grau und Geflecht in Grey Brown. Für Outdoorgebrauch geeignete Stoffbezüge in den unterschiedlichen Preisklassen laut Varaschin Stoffmappe verfügbar.

Mögliche Varianten

Verfügbar in zwei Höhen.

Maße

Mit uns Kontakt aufnehmen